... fühlen durch achtsame Berührung
Slider

Biodynamische Craniosacrale Heilarbeit

Der Mensch-in seiner Ganzheit wahrgenommen-steht im Mittelpunkt der individuell angepassten Craniosacral-Behandlung.

Es handelt sich um eine sanfte, aber tief wirkende Körperarbeit, die sich aus der Osteopathie heraus entwickelt hat. Sie beschäftigt sich mit dem Fluktuationssystem der Gehirn-und Rückenmarksflüssigkeit, die sich im innersten Kern unseres Körpers befindet. Eingehüllt in ein Membransystem, das sich vom Schädel (Cranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum) erstreckt, wiegt sie sanft und rhythmisch.

Dieser Rhythmus ist wie ein subtiles inneres Atmen, auch „Atem des Lebens“ genannt. Er ist in jeder Zelle, in jedem Gewebe vorhanden und spürbar. Diese ureigene Lebenskraft kann bei Irritationen durch achtsame Berührung sowie spezielle CranioSacrale Griffe wieder aktiviert werden.

Integration und Veränderungen werden möglich und wirken sich auf den gesamten Organismus unterstützend aus: auf den Bewegungsapparat, das Nerven-und Hormonsystem und die inneren Organe ebenso wie auf seelisches und emotionales Gleichgewicht.

Die Behandlung findet in bekleidetem Zustand statt und ist in jedem Lebensalter zu empfehlen.

Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.

(Hippokrates)

Termine nach telefonischer bzw. schriftlicher Vereinbarung

Kontaktiere mich unter der Telefonnummer
+43 677 613 50 611 oder schicke mir deine Anfrage!